Therapieangebot

Einzel-/Gruppenheilgymnastik:

entsprechend aller Krankheitsbilder des Bewegungsapparates

 

Kinder Skoliosegymnastik nach Schroth

 

Elektrotherapie:

Galvanisation, Impulsgalvanisation, Iontophorese, Exponentialstrom, Schwellstrom, TENS,

 

Hochfrequenztherapie:

Kurzwelle, Kaltquarz, Hochfrequenzstab

 

Interferenz:

Stereodynator, Diadynamischer Strom nach Bernard

 

Thermotherapie:

Ultraschall, Peloide (Munari, Paraffin)

 

Kryotherapie:

Moor

 

Hydrotherapie:

Unterwasserdruckstrahlmassagen, Medizinalbäder (Moorschwebstoff, Kohlensäure, Fichtennadel, Salhumin, Kräuter etc.)

 

Massagen:

Heilmassagen, Spezialmassagen wie Fußreflexzonen-, Triggerpoint-, Bindegewebsmassagen etc.;

 

Osteopathie

 

Andullation:

Schmerztherapie

 

Trockensalzinhalation

 

Kaltlichttherapie - repuls 7

 

Hochtontherapie (z.B.bei Polyneuropathien)

 

NEU: Heilgymnastik ist durch EvoCare-TELEMEDIZIN nun auch zuhause durchführbar wie z.B. bei LONG-COVID-Syndrom!



Arzttermine:

alle Kassen als auch privat erhältlich nur nach Terminvereinbarung.

 

Therapieausfallentschädigung:

Aufgrund der langen Wartezeiten auf einen ersten Therapietermin und vieler nicht abgesagten Termine dürfen wir ab sofort eine Ausfallentschädigung von 30,-- Euro für nicht abgesagte Termine in Rechnung stellen.

 

Alle Therapien bieten wir auch privat nach Terminvereinbarung an.